Tags

, , , , , ,

Die deutsche Design Studentin May Kukula hat einen Morokkanisch-inspirierten Pot kreiert mitsamt Geräte-Set um Zuhause einen ganz eigenen Duft zu gestalten.
Um Düfte zu kreieren schmeißt man einen Mix an Inhaltsstoffen in den Porzelanpot, gibt Wasser hinzu und lässt es durch eine Kerze erhitzen. Der selbst gemixte Geruch evaporiert durch die Öffnung und der Raum wird angenehm beduftet.

Und so funktioniert’s: 

Tolles Design und schöner natürlicher Ansatz! Eure Franziska

Advertisements