Tags

, , , , , , , , , , , , , , ,

Liebe Leser/innen,

falls ihr nicht die Gelegenheit hattet euch die geniale The Art of Scent 1889 – 2012 Ausstellung in New York anzusehen (MAD Museum Nov 2012 bis Feb 2013) , dann schnell nach Madrid!!! Hier gibt nämlich jetzt die Nachfolge-Ausstellung.

Art of Scent 2

The Art of Scent findet im Círculo de Bellas Artes in Madrid statt und stellt 8 tolle Düfte noch bis zum 4. Feb 2015 aus. Jeder Duft wird wie ein Kunststück in die jeweilige zeitgenössische Epoche eingeordnet und kunsthistorisch beschrieben.

Art of Scent

Es war natürlich keine leichte Aufgabe eine solche Kunstaustellung attraktiv darzustellen. Dieser Herausforderung hat sich der Designer Cano Estudio angenommen, der die Düfte ganz ohne Dekoration oder Verpackung ausstellte. Er entschied sich für eine Serie von “Bubbles”, die jeweils einen eigenen Duft beinhalten und vom Besucher erschnüffelt werden können.

Art of Scent 3

– Romantik. Jicky von Aimé Guerlain für Guerlain.
– Modernismus. Chanel Nº5 von Enest Beaux für Chanel.
– Surrealismus. Angel von Olivier Cresp für Thierry Mugler.
– Neo-Romantik. Prada Amber von Carlos Benaïm, Max Gavarry & Clément Gavarri für Prada.
– Photorealismus. Eau de Lierre von Fabrice Pellegrin für Diptyque.
– Zeitgenössische Symbolik. J’Adore l’Absolu von François Demachy für Dior.
– Neoklassizismus. Acqua Universalis von Francis Kurkdjian für Maison Francis Kurkdjian.
– 20th Jahrhundert Retro. Aura von Emilio Valeros für Loewe.

Danke Chandler Burr, dass du das mal wieder möglich gemacht hast!!!

Advertisements