Tags

, , , , , , , , , ,

Falls ihr jemals die Seiten eines Kochbuchs förmlich mit den Augen verschlungen habt, so wird euch dieses geniale Projekt von Renee Boute durchaus interessieren!

edible paper

“AGF Class 3” ist ein Projekt mit einer Geschichte. In der holländischen Landwirtschaft werden Obst und Gemüse in 3 verschiedene Klassen unterteilt. Klasse 1: das “perfekte” Produkt, das im Supermarkt verkauft wird. Klasse 2: diese Produkte weichen ca. 10% vom perfekten Produkt ab und werden günstiger verscherbelt. Klasse 3: diese Produkte weichen mehr als 10% vom perfekten Produkt ab, und werden weggeschmissen.

Renee-Boute-AGF-Klasse-3-paprika

Inhaltsstoffe des Kochbuchs: Kartoffel, Karotte, Zwiebel, Lauch, Pastinake, Spargel, Paprika, Aubergine, Erdbeere, Apfel und Birne

Sinn und Zweck dieses Projekts ist die Sensibilisierung und Aufklärung der Konsumenten, die meist gar nichts von dieser Klassifizierung mitbekommen. “Ich möchte dieses Obst und Gemüse in den Mittelpunkt der Konsumenten bringen, sodass sie merken, dass nichts schlechtes an den aussortierten Produkten ist” sagt Renee.

bbc6be1e2aa09bce06693192dcec695c

Und dieses Ziel wurde in ein Kochbuch verwandelt, welches genau aus diesen 3t-klassigen Produkten besteht. Diese wurden in dünne Scheiben geschnitten, getrocknet und in die Seiten verarbeitet. Sie stellen den besonderen Inhaltsstoff des jeweiligen Rezepts im Buch dar!

Somit hat es Renee geschafft, die Rolle dieses 3t-klassigen Obst und Gemüses um 180 Grad zu wenden: vom Müll zur nachhaltigen Rohkost.

Eure Franziska

Advertisements