Tags

, , , , ,

ParadiseLaura Slatkin’s Duftfirma NEST Fragrances hat ein weiteres Parfüm auf den Markt gebracht: Paradise, ein Frauenduft, der von Christophe Laudamiel kreiert wurde.

Die NEST Parfüm Kollektion ist durch die Kunstwerke des britischen Künstlers Mary Delany (18. Jahrhundert) inspiriert. Die Duftkreationen wurden von 5 Pflanzen abgeleitet, welche die Hauptrolle in den Kunstwerken spielten. Kunstwerke in Düfte zu übersetzen scheint gut anzukommen, weil es eine sinnliche Stimmung kreiert. Die genialen Verpackungen und Bilder tragen sicherlich dazu bei!

Der Duft Paradise basiert auf der Kronenblume, und zeichnet sich ganz besonders durch die lang-anhaltende zitrische Note aus (die sonst leider sehr schnell verfliegt).
Hauptnoten sind Blutorange, weißer Ingwer, Zedernholz und wässrige Noten.

NEST-Fragrances-SephoraNEST Düfte sind bei Sephora, in 50 ml Eau de Parfum ($65) or 8.5 ml Duftroller ($25) erhältlich.

 

Advertisements